Aktuelles: Gemeinde Hardthausen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Rathaus

Coronavirus

Artikel vom 13.03.2020

Aktuelle Situation in Hardthausen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die aktuelle Situation stellt unsere Gesellschaft vor Herausforderungen. Der Coronavirus bestimmt unseren Alltag. Das öffentliche Leben ist stark eingeschränkt. Auch in Hardthausen haben wir einschneidende und drastische Maßnahmen beschlossen, um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Dies ist zwingend notwendig, um ältere Menschen und Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören zu schützen. Auch müssen wir dafür Sorge tragen unser Gesundheitssystem nicht zu überlasten.

Wir alle sind davon betroffen. Wir alle tragen Verantwortung.

Nur wenn sich jeder einzelne von uns an die beschlossenen Maßnahmen hält, können wir dies schaffen. Nehmen Sie die Lage ernst! Zum Schutz Ihrer Liebsten und zum Schutz unserer Gemeinschaft. Abstand bedeutet zu helfen. Zuhause zu bleiben Solidarität.

Auf unserer Homepage werden wir Sie über die aktuellen Entwicklungen informieren.

 

Herzlichst

Ihr

Thomas Einfalt

 

Hier erhalten Sie alle aktuellen Informationen zusammengefasst:

Ausbreitung des Coronavirus - Aktuelle Situation in der Gemeinde Hardthausen - PDF

 

Eingeschränkte Erreichbarkeit von Rathaus und Bauhof

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich des Coronavirus ist das Rathaus ab sofort geschlossen. Wir möchten Sie bitten, Ihre Besuche auf dem Rathaus auf das zwingend erforderliche Maß zu beschränken. Bitte melden Sie sich zuerst telefonisch unter 07139 47090 an.

Wir handeln im Rahmen der Empfehlungen des Innenministeriums Baden-Württemberg. Damit soll der Schutz für die gesamte Bevölkerung erhöht werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Hier finden Sie Hinweise zur Erreichbarkeit der Rathausmitarbeiter zum Download: Information zur Erreichbarkeit der Rathausmitarbeiter - PDF

Hier finden Sie das Formular zur Anmeldung bei der Meldebehörde - PDF sowie das Beiblatt zur Anmeldung - JPG

  

Wissenswertes

Auf der Internetseite des Robert-Koch-Instituts wird laufend über den neuesten Stand in Sachen Coronavirus informiert.

Informationen finden Sie außerdem auf der Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie hier.



Telefon-Hotline

  • Die SLK-Kliniken und die Gesundheitsämter von Stadt und Landkreis Heilbronn haben eine gemeinsame Telefonnummer eingerichtet und sind unter Telefonnummer: 07131 4933333 zwischen 8 Uhr und 20 Uhr zu erreichen (auch am Wochenende).
  • Für alle Fragen zum Coronavirus hat das Landesgesundheitsamt eine Hotline für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. Sie erreichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werktags zwischen 9 Uhr und 16 Uhr telefonisch unter Telefonnummer: 0711 904-39555.

Infobereiche