Fotowettbewerb 2021: Gemeinde Hardthausen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Neuer Wettbewerb 2021!

Neuer Wettbewerb 2021!

Alle Fotografen, Hobbyfotografen und Nachwuchsfotografen aus Hardthausen sind aufgerufen, verschiedene Motive in unserer Gemeinde, dieses Mal unter dem Motto „Land und Leben“ zu fotografieren.

Land und Leben
Wir freuen uns über Motive von Menschen, Genuss, Waldarbeit, Obstbau, Weinbau, Ackerbau, Kulinarik, Hobby, Lieblingsplätze (z.B. Gärten, Spazierwege ...), Freizeitaktivitäten und hoffentlich wieder Feste und Veranstaltungen, die für unsere schöne Heimatgemeinde stehen. Möglichst aus allen 4 Jahreszeiten! Die zwölf besten Fotografien möchte die Gemeindeverwaltung wieder in einem Jahreskalender 2022, sowie auf einer Leinwand im Foyer des Rathauses präsentieren.

Teilnahmebedingungen
Jeder Teilnehmer darf maximal 4 digitale Fotografien einreichen. Die Fotografie muss eine ausreichende Größe haben (höchste Auflösung!, hohe Dateigröße!), um die erforderliche Druckqualität zu erreichen. Achten Sie beim Fotografieren mit dem Handy darauf, dass Sie mit einem Smartphone der neuesten Generation knipsen. Nur diese können Fotografien erstellen, die eine erforderliche Druckqualität erreichen. Generell empfehlen wir, Fotografien mit einer modernen Fotokamera anzufertigen.

Eine Einverständniserklärung zur Nutzung und Veröffentlichung der Bilder muss unterzeichnet werden. Diese Erklärung liegt im Rathaus aus und steht auf der Homepage zum Download zur Verfügung. 

Für die beste Fotografie gibt es einen Sonderpreis.
Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr wieder abwechslungsreiche Motive aus allen Ortsteilen, verschiedenen Jahreszeiten und für den Druck qualitativ ausreichende Fotografien bekommen, um einen Jahreskalender „Mein Hardthausen 2022“ realisieren zu können.

Senden Sie die Fotografien bis spätestens 15.10.2021 zusammen mit der Einverständniserklärung per E-Mail an c.apfelbach@hardthausen.de oder geben Sie diese auf einem Datenträger im Rathaus ab. Der Fotowettbewerb ist eine Veranstaltung der Gemeinde Hardthausen.

Einverständniserklärung - PDF

Infobereiche