Aller guten Dinge sind drei: Gemeinde Hardthausen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Kurzportrait Hardthausen

Kurzportrait Hardthausen

Mit 4.141 Einwohnern* zählt Hardthausen zwar zu den kleineren Gemeinden im Landkreis Heilbronn, ist jedoch sehr gut in der Lage, alle Aufgaben zu erfüllen. Sämtliche infrastrukturellen Einrichtungen sind vorhanden. Sie unterstützen den Wandel der ursprünglich sehr stark landwirtschaftlich geprägten Gemeinde in eine attraktive, ländliche Wohngemeinde.

Aus drei wird eins – Hardthausen am Kocher

Zum 1. Januar 1975 kam Lampoldshausen zu den bereits 1974 zusammengeschlossenen Gemeinden Kochersteinsfeld und Gochsen hinzu. Das Hardthausen, wie wir es heute kennen, entstand. Seitdem ist die Gemeinde stark gewachsen. Prägend für Hardthausen ist der Strukturwandel, dessen infrastrukturelle und gesellschaftliche Herausforderungen es zu meistern gilt.

*Stand 30.06.2019

Infobereiche